Strom aus Sonne: so geht's!

Interesse an einer Solaranlage?

Sie haben eine Dach- oder Freifläche? Sie möchten gern unabhängig und umweltfreundlich Ihre eigene Sonnenenergie erzeugen? Wir unterstützen Sie!

Solaranlage planen

Photovoltaik-Anlage auf dem Dach eines Eigenheims
© istock/Lari Bat

Unsere Sonne spendet jährlich rund 15.000 mal mehr Energie, als wir Menschen verbrauchen können. Was liegt näher, als diese unerschöpfliche Energiequelle zu nutzen?

Solarzellen, Spannung, Strom

Mit Hilfe von Photovoltaik-Anlagen lässt sich Strom aus Sonnenlicht erzeugen.

Wie funktioniert das? Photovoltaik-Anlagen bestehen aus Solarzellen. Bei Sonneneinstrahlung werden positive und negative Ladungsträger in diesen Zellen freigesetzt. Ein Halbleiter (ideal: Silizium) leitet das Licht bzw. die Wärme weiter. 
Die Solarzelle besteht aus zwei Schichten mit unterschiedlichen Ladungen – so entsteht ein elektrisches Feld, das bei Sonnenschein Spannung erzeugt. Verbindet man beide Schichten über einen Stromkreis, fließt elektrischer Strom. Dieser kann direkt ins Hausnetz zum Eigenverbrauch oder ins öffentliche Stromnetz eingespeist werden. 

Solarstromspeicher

Eigenen Strom erzeugen und selbst verbrauchen – das ist mit einer Solaranlage einfach möglich. Nun scheint die Sonne aber nicht jeden und den ganzen Tag. 

Zum Glück lässt sich Sonnenenergie auch speichern! Mit einem Batteriespeicher kann man bei Sonnenschein 'tanken' und jederzeit Strom abnehmen, wenn die Sonne nicht mehr scheint.

Wie groß sollte so ein Speicher sein? Optimal ist es, wenn an einem durchschnittlichen Sommertag ein 'Vollzyklus' erreicht wird. Das bedeutet, dass der Speicher tagsüber komplett vollgeladen und nachts entladen wird. So kann er am nächsten Tag wieder überschüssige Sonnenenergie aufnehmen.
Als Faustregel gilt: Für ein Kilowatt (kW) Anlagenleistung sollte man eine Kilowattstunde (kWh) nutzbare Speicherkapazität einplanen.

Aus Sonnenlicht wird Strom

Infografik, die zeigt, wie aus Sonnenlicht mit Hilfe einer Photovoltaik-Anlage Strom erzeugt wird (© Energie.Manufaktur)(

Interesse an einer eigenen Anlage?

Interessant für Hausbesitzer und Grundstückseigentümer: Erzeugen Sie Ihren eigenen Strom aus Sonnenenergie! Bei Planung und Umsetzung unterstützen wir Sie!

Solaranlage planen

Darum Solarenergie!

  • nahezu wartungsfreie Anlagen
  • absolut geräuschlos
  • stabiler Betrieb
  • unkomplizierte Genehmigungsverfahren
  • kurze Projektentwicklungszeiten

Wissenswertes aus der Energie.Manufaktur!

Wissenswertes aus der Energie.Manufaktur!

Strom aus Wasser: So geht's!

Reicht der grüne Strom für alle?

Wir unterstützen Klimaschutzprojekte